Teambuilding

Balance Day

~|icon_pin_alt~|elegant-themes~|outline

100% mobil

So kommt ihr in Balance!

Nach Herzenslust klettern, springen, toben:
Die beste Voraussetzung für einen gut funktionierenden Gleichgewichtssinn und für Beweglichkeit schlechthin.

Das Abenteuer

~|clock-o~|font-awesome~|outline

3 bis 4 Stunden

~|users~|font-awesome~|solid

ab 24 Personen

~|icon_table~|elegant-themes~|outline

ganzjährig

~|icon_pin_alt~|elegant-themes~|outline

100% mobil

~|user-circle-o~|font-awesome~|outline

ab 5. Klasse

~|icon_star_alt~|elegant-themes~|outline

Körperbewusstsein, Balance, gesunder Geist

Was euch erwartet:

Durch ständiges Ausprobieren wird unser Gleichgewichtssinn am besten trainiert – das heißt, so viele unterschiedliche Bewegungen wie möglich. Klettern im Kletterwald wird kombiniert mit dem Balancieren auf der Slackline oder aber ihr erprobt euch in der Trendsportart „Parcours“, die Natur und Umwelt direkt mit einbezieht in euer ultimatives Kletterabenteuer!

Das Trainieren des Gleichgewichtssinns ist nicht nur enorm wichtig für die Muskulatur und das allgemeine Wohlbefinden, sondern fördert nachweislich die Sprachentwicklung – macht also nicht nur körperlich, sondern auch geistig fit. Je nach Wunsch und Voraussetzungen stellen wir euch euer individuelles Balance Day Projekt zusammen und bauen den kompletten Parcours von A bis Z für euch auf.

Im Abenteuer enthalten:

Z~|icon_box-checked~|elegant-themes~|outline

Rundum-Betreuung mit motivierenden und qualifizierten Teamer*innen

Z~|icon_box-checked~|elegant-themes~|outline

Spielerisches Austesten der eigenen körperlichen Grenzen unter fachlicher Anleitung

Z~|icon_box-checked~|elegant-themes~|outline

Kombination aus Kletterwald, Parcours- und Slack-lineübungen möglich und individuell anpassbar

Z~|icon_box-checked~|elegant-themes~|outline

Förderung des eigenen Körpergefühls und Selbstbewusstseinssteigerung durch gemeinsam bewältigte Herausforderungen

Preise

Das Schwierigkeitslevel ist auf die jeweilige Klassenstufe angepasst!

ab 19,90€ – 24,90€ pro Schüler*in

zzgl. Anfahrtspauschale 

Für ein unverbindliches Angebot sendet uns eine Anfrage oder ruft uns an!

Zahlungsbedingungen

Buchungen & Zahlungsbedingungen

Bitte gebt bei eurer Anfrage bis zu drei Wunschtermine an. Einer dieser Termine muss bis zwei Monate vor dem Event im Voraus fest gebucht werden. Sobald der Termin fest gebucht ist, bekommt ihr per E-Mail eine Buchungsbestätigung, Anzahlungsrechnung sowie umfangreiches Infomaterial (Checkliste, Einverständniserklärung, Elternbrief, Anfahrtsbeschreibung) zum Event.

Preise & Konditionen

Alle unsere Programme im Bildungsbereich sind buchbar ab 24 Schüler*innen. Seid ihr weniger als 24 Teilnehmer*innen, fällt ein Zuschlag in Höhe von bis zu 25% an. Pro 10 Teilnehmer*innen kann ein Betreuer*innen kostenfrei am Programm teilnehmen. Es ist durchaus lukrativ für euch, wenn ihr euch aus mehreren Klassen zu einem Verband zusammenschließt, denn Kostenersparnisse im im Organisationsaufwand möchten wir gerne weitergeben. Daher gibt es einen Nachlass für größere Gruppen.

Mobile Angebote

Für alle mobilen Angebote berechnen wir eine Anfahrtspauschale in Höhe von 60,– € / Termin. Diese bezieht sich auf die Nutzung eines PKWs und einen Radius von maximal 10 km. Für Programme mit größeren Materialbedarf (z. B. Floßbau, Stand Up Paddling) wird für die Anfahrt an einen Wunschort, der nicht im Katalog angegeben ist, eine Anfahrtspauschale von 150,– € / Termin berechnet (inkl. 10 km). Sollte der Anfahrtsort über den Radius von 10 km hinaus liegen, berechnen wir für jeden weiteren Kilometer 0,85 €.

Förderung

Wir möchten gerne, dass wirklich jeder von unserem Bewegungs- und interaktivem Erlebnisangebot profitieren kann. Daher können Kinder mit gefährdeten sozioökonomischen Hintergrund einen Preisnachlass erhalten. Viele unserer Programme sind durch verschiedene Fördermaßnahmen, beispielsweise im Rahmen des Qualitätsbudgets finanzierbar. Informiert euch am besten gleich an eurer Schule, welche Möglichkeiten es gibt.

Fragen & Antworten

Wie lange dauert das Programm?

Das Programm dauert ca. 3 – 4 Stunden.

Was passiert, wenn das Wetter nicht "mitspielt"?

Auch auf Wetterumschwünge sind wir vorbereitet: Bei leichtem Regen und kühleren Temperaturen können unsere Angebote in der Regel trotzdem sicher durchgeführt werden. Wir melden uns i.d.R. zwei bis drei Tage vor dem Event für eine “Wetter-Absprache” und bieten euch im Fall der Fälle zwei Alternativtermine oder eine wetterunabhängige Variante  an. Werden diese nicht wahrgenommen, berechnen wir eine Stornierungsgebühr in Höhe von 25%. Ein Rücktritt des Kunden oder der Kundin aus Wettergründen ist nicht möglich, solange nach Einschätzung von uns eine sichere Durchführung des Programms gewährleistet ist.

Was passiert, wenn ich die genaue Anzahl der Teilnehmer*innen nicht genau kenne?

Das ist kein Problem. Du teilst uns einfach die voraussichtliche Anzahl der TeilnehmerInnen spätestens 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn mit. Die bis dahin gemeldete TeilnehmerInnenzahl bleibt zahlbar und stellt die Grundlage für den Gesamtpreis bzw. der Restzahlung dar. Verminderte TeilnehmerInnenzahlen führen nicht zwingend zu Preisreduzierungen, erhöhte TeilnehmerInnenzahlen bewirken, je nach Leistung, in der Regel eine Erhöhung des Leistungspreises.

Rundum-Sorglos Mappe für

Lehrer*innen

Stress bleibt draußen!

Aus Erfahrung wissen wir, dass so ein Wander- oder Projekttag nicht nur Spaß und Freude bereitet. Für die Lehrkräfte bringt ein solcher Tag viel organisatorischen Aufwand, welcher neben dem komplexen Schulalltag zusätzliches Engagement erfordert.
Um euch den Wander- oder Projekttag angenehmer zu gestalten, haben wir, als Ministerium für Abenteuer, eine Rundum-Sorglos-Mappe erstellt. Die Mappe beinhaltet alles, was ihr für ein Abenteuer bei uns benötigt. Vom Elternbrief bis hin zur Checkliste für euch Lehrer*innen, ist alles dabei.

Wenn ihr ein individuelles Angebot bei uns anfordert und bucht, senden wir euch die Sorglosmappe auch noch einmal per Mail.

Downloads

Angesichts der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Maßnahmen haben wir zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter ein Hygienekonzept erstellt.

Wenn euch etwas fehlen sollte, gebt uns Bescheid und wir stellen es euch gerne zur Verfügung!