FIT für den Beruf

Powerstart für Berufsschüler,
Azubis & Trainees!

Die Orientierungsphase für Berufeinsteiger*innen kann durch gezielte Teambuilding-Maßnahmen abgekürzt und unterstützt werden. Gemeinsam mit unseren Partner-Netzwerk organisieren wir das passende Event. Wir setzen dabei auf die wirkungsvolle Zusammenarbeit aus unserem Programmbausteinen und der Event-Planung von Blue Gorilla, um die positive Kraft von Erlebnissen für einen nachhaltigen Teambuilding-Effekt sowie die emotionale Mitarbeiterbindung zu nutzen.

Training Für Berufsschüler,
Azubis & Trainees

~|clock-o~|font-awesome~|outline

3 bis 4 Stunden

~|users~|font-awesome~|solid

ab 18 Auszubildende

~|icon_table~|elegant-themes~|outline

ganzjährig

~|icon_pin_alt~|elegant-themes~|outline

je nach Abenteuer

~|user-circle-o~|font-awesome~|outline

ab 1. Lehrjahr

~|icon_star_alt~|elegant-themes~|outline

Individuell auf Ihre Wünsche & Vorstellung angepasst!

Fit für Ihr Unternehmen – Berufstarter

Integrieren Sie Ihre Auszubildenden und Trainees aktiv ein und potenzieren Sie schon heute ihre Ressourcen von Morgen schon heute. Bei einem gemeinsamem Filmprojekt oder Sportevent interagieren die Neueinsteiger*innen miteinander und lernen Wesentliches voneinander. Unterschiedlichkeiten werden als Stärken erkannt und die im Unternehmen vorherrschenden Strategien und Werte können sorgfältig implementiert werden. So wird gleichsam spielerisch das angemessene Verhalten in der Abteilung oder Firma gefordert und gefördert. Darüber hinaus können Berufsstarter-Event konkrete Themen im Bereich Schlüsselkompetenzen adressiert werden, wie Teamfähigkeit, Begeisterungsfähigkeit, Fähigkeit zu zielführender konstruktiver Kommunikation oder Kritikfähigkeit. So fördern sie nicht nur Ihren Nachwuchs sondern sorgen nachhaltig für eine persönliche Bindung an Ihr Unternehmen.

Wir organisieren für Sie das passende Event für ihr Unternehmen. Unsere erfahrenen Trainer*innen sorgen dafür, dass die einzelnen Team-Interaktionen ihr Wirkungspotential auch entfalten werden. Diese besonderen Erlebnisse werden zu persönlichen Erfahrungen, die nicht nur zur Weiterentwicklung der individuellen Persönlichkeit beitragen, sondern ganz nebenbei auch für positiven Gesprächsstoff unter den Team-Mitgliedern sorgen – ein idealer Beitrag für eine produktive Zusammenarbeit unter jungen Mitarbeiter*innen und der Stärkung des Images als Arbeitgeber.

Berufsschule – Effizient auf den Berufsalltag vorbereiten

Neben der fachlichen Ausbildung sind vor allem Social Skills und der innovative Umgang mit Technik für den beruflichen Einstieg gefordert. Mit unseren Tablet-Touren können Sie spielerisch mit bis zu 300 Berufsschüler*innen diese Themenbereiche miteinander verknüpfen und die Fähigkeiten schulen.

Aufgeteilt in kleinere Teams von 5-8 Personen und ausgestattet mit modernen Tablets lösen sie Teilnehmer*innen knifflige Aufgaben, in denen sie sowohl in Zusammenhängen denken als auch kooperieren müssen. Die Aufgaben-Spots sind in der Umgebung versteckt, werden durch die Tablets geortet und sind mit einer Aufgabe verknüpft. Dabei nutzen die Teilnehmer*innen auch die Foto- und Videofunktion, um kreativ mit dem Medium umzugehen. Mit den verschiedenen Herausforderungen wird von der 2D-Welt der Bildschirme eine Brücke zur 3D-Welt der Wirklichkeit geschaffen und die beiden Realitäten miteinander verknüpft & aktiv genutzt. Kommt ein Team einmal nicht weiter, unterstützt einer unserer Teamer per Tablet live und vor Ort.

Neben den digitalen Angeboten bietet sich unser Challenge-Sortiment an, um einen umfassenden Teambuilding-Tag zu gestalten. Die Schüler*innen lernen durch die verschiedenen Herausforderungen aktiv zusammenzuarbeiten und sich gegenseitig zu motivieren und zu unterstützen. Durch die positive Erfahrung werden wesentliche Schlüsselkompetenzen nachhaltig gefördert. Für die Challenges gibt es keiner Obergrenze für Teilnehmer*innen. Wir gestalten den Parcours ganz nach gewünschten Anforderungen.

Unsere Empfehlungen

Antiserum Virus Infection 2.0

mobiles Escape-Game

Gemeinsam und gegen die Zeit müssen die TeilnehmerInnen die Menschheit vor einem Virus bewahren. Mehr dazu
wetterunabhängig

 

  • 100% mobil
  • für Gruppen bis 300 TeilnehmerInnen geeignet
  • Förderung wichtiger Schlüsselkompetenzen

Check das Video

TeamBuilding-Angebote

Ob am Strand, im Park oder Indoor – mit den Team-Challenges haben wir schon über 500 Azubis Starthilfe in den Berufsalltag gegeben. Mehr dazu

 

  • Individuell anpassbar
  • Förderungen wichtiger Schlüsselkompetenzen
  • für Gruppen jeder Größe geeignet

Check das Video

Preise

Das Schwierigkeitslevel ist auf die jeweilige Lehrjahr angepasst!

pro Auszubildende: 6,90 € – 11,90 €

Für ein unverbindliches Angebot sendet uns eine Anfrage oder ruft uns an!

Zahlungsbedingungen

Buchungen & Zahlungsbedingungen

Bitte gebt bei eurer Anfrage bis zu drei Wunschtermine an. Einer dieser Termine muss bis zwei Monate vor dem Event im Voraus fest gebucht werden. Sobald der Termin fest gebucht ist, bekommt ihr per E-Mail eine Buchungsbestätigung, Anzahlungsrechnung sowie umfangreiches Infomaterial (Checkliste, Einverständniserklärung, Elternbrief, Anfahrtsbeschreibung) zum Event. Für alle Buchungen mit verbindlichen Termin ist, wenn nicht anders vereinbart, eine Anzahlung in Höhe von 25% zu leisten. Für alle Buchungen die 3 bzw. 6 Monate im Voraus voll bezahlt werden, gewähren wir 2,5%, bzw. 5% Nachlass.

Preise & Konditionen

Alle unsere Programme im Bildungsbereich sind buchbar ab 18 SchülerInnen. Seid ihr weniger als 18 TeilnehmerInnen, fällt ein Zuschlag in Höhe von bis zu 25% an. Pro 10 TeilnehmerInnen kann ein BetreuerInnen kostenfrei am Programm teilnehmen. Es ist durchaus lukrativ für euch, wenn ihr euch aus mehreren Klassen zu einem Verband zusammenschließt, denn Kostenersparnisse im im Organisationsaufwand möchten wir gerne weitergeben. Daher gibt es einen Nachlass für größere Gruppen.

Mobile Angebote

Für alle mobilen Angebote berechnen wir eine Anfahrtspauschale in Höhe von 60.– € / Termin. Diese bezieht sich auf die Nutzung eines PKWs und einen Radius von maximal 30 km. Für Programme mit größeren Materialbedarf (z. B. Floßbau, Stand Up Paddling) wird für die Anfahrt an einen Wunschort, der nicht im Katalog angegeben ist, eine Anfahrtspauschale von 150,– € / Termin berechnet (inkl. 30 km). Sollte der Anfahrtsort über den Radius von 30km hinaus liegen, berechnen wir für jeden weiteren Kilometer 0,85 €.

Förderung

Wir möchten gerne, dass wirklich jeder von unserem Bewegungs- und interaktivem Erlebnisangebot profitieren kann. Daher können Kinder mit gefährdeten sozioökonomischen Hintergrund einen Preisnachlass erhalten. Viele unserer Programme sind durch verschiedene Fördermaßnahmen, beispielsweise im Rahmen der GTAs oder Projekte, finanzierbar. Informiert euch am besten gleich an eurer Schule, welche Möglichkeiten es gibt.

Sichert euch einen Preisnachlass für Gruppen von bis zu 25%

  • 25 bis 60 Personen erhalten bis zu!* 10% 10%
  • 61 bis 120 Personen erhalten bis zu* 15% 15%
  • Große Gruppen mit mehr als 120 Personen erhalten bis zu* 25% 25%

*je nach Aufwand

Fragen & Antworten

Was passiert, wenn das Wetter "nicht mitspielt"?

Das ist kein Grund zur Panik. Wir bleiben mit euch in Kontakt und weisen euch 2-3 Tage vor dem geplanten Event auf die z.B. regnerische Wetterprognose hin. Eventuell können wir die Uhrzeiten anpassen und das Event am geplanten Tag zeitlich auch etwas früher oder später durchführen. Sollte das wegen der Wetterbedingungen nicht möglich sein, können wir das Event jederzeit und je nach Möglichkeit gern in eine Indoor-Variante umwandeln und trotzdem stattfinden lassen. Wollt ihr diese Möglichkeit nicht in Anspruch nehmen, bieten wir euch 2 Ausweichtermine an. Wir finden auf jeden Fall immer eine Lösung, die euch zufrieden stellt und das Event zu einem großartigen Erlebnis macht.

Was passiert, wenn ich die genaue Anzahl der Teilnehmer*innen noch nicht kenne?

Das ist kein Problem. Du teilst uns einfach die voraussichtliche Anzahl der Teilnehmer*innen spätestens 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn mit. Die bis dahin gemeldeten Personenzahlen bleiben zahlbar und stellen die Grundlage für den Gesamtpreis bzw. der Restzahlung dar. Verminderte Personenzahlen führen nicht zwingend zu Preisreduzierungen, erhöhte Personenzahlen bewirken, je nach Leistung, in der Regel eine Erhöhung des Leistungspreises (siehe Preisliste).