Sommerprogramm

Sommercamps

~|icon_pin_alt~|elegant-themes~|outline

Ganz Mitteldeutschland

Wenn wir an unsere eigene Kindheit und Jugend zurückdenken, sind es bestimmte Momente, an die wir uns gerne erinnern. Ferienlager, Ausflüge und Klassenfahrten sind auch für uns prägende Erlebnisse und unübertroffene Highlights gewesen. Aus diesen Erfahrungen heraus, haben wir einzigartige Programme für Sommercamps erstellt. Die Kinder werden dabei rund um die Uhr von unseren erfahrenen Teamer*innen betreut. Jeden Tag erwartet die Kinder ein neues aufregendes Programm. Sei es Floßbau, Stand Up Paddling oder eine Tablet-Tour. Hier werden unvergessliche Kindheitserinnerungen geschaffen.

Alle Campingplätze oder Unterkünfte, auf denen wir unsere Sommercamps durchführen, verfügen über eine Vollverpflegung und gepflegte Sanitäranlagen.

Im Camp enthalten:

Z~|icon_box-checked~|elegant-themes~|outline

Komplettbetreuung durch qualifizierte Pädagog*innen und Kursleiter*innen

Z~|icon_box-checked~|elegant-themes~|outline

Vollverpflegung

Z~|icon_box-checked~|elegant-themes~|outline

Schlechtwetter-Varianten

Z~|icon_box-checked~|elegant-themes~|outline

Stärkung sozialer Kompetenzen

~|icon_star_alt~|elegant-themes~|outline

WeekendKids-Card kann auch für Sommercamps und Sommerferienprogramme eingelöst werden!

Unsere camptage

1. Tag

Nachdem ihr bei uns angekommen seid, werden die Nachtlager erst einmal aufgebaut. Danach habt ihr die Möglichkeit uns und die anderen Teilnehmer*innen durch spannende Aktivitäten und Spiele näher kennenzulernen.

2. Tag

Der 2. Tag unseres Camps beginnt mit einer abenteuerlichen Tablet – Tour, bei der ihr eure Teamfähigkeit unter Beweis stellen könnt. Im weiteren Tagesverlauf habt ihr die Möglichkeit, ein eigenes Floß zusammen zubasteln und dann gleich im Anschluss zu testen, ob es auch segeltauglich ist. Also packt lieber eure Badesachen ein.

3. Tag

Den 3. Tag unserer gemeinsamen Zeit starten wir mit dem absoluten Highlight – Stand Up Paddling (SUP). Wir drehen zusammen eine Tour auf dem See, dabei könnt ihr besonders euer Gleichgewicht auf die Probe stellen. Um den maximalen Spaßfaktor zu erreichen, toben wir uns am Nachmittag bei zahlreichen, sportlichen Beach Games ordentlich aus. Da kommt bestimmt Jeder auf seine Kosten.

4. Tag

Wir starten in den 4. Tag mit einer entspannten Fahrradtour. Gemeinsam können wir dann die Natur und ihre Mitbewohner entdecken und genießen. Zum Abend hin zaubern wir zusammen ein fantastisches Essen. Bei Speis und Trank schwelgen wir nochmal in Erinnerung und lassen die Erlebnisse Revue passieren.

5. Tag

Am 5. Tag ist leider schon das Ende unseres spaßigen Camps angebrochen. Nun heißt es sich verabschieden, doch die Erinnerungen und Freundschaften bleiben. Vielleicht sehen wir uns wieder. Bis Bald!

Preise

Für ein unverbindliches Angebot sendet uns eine Anfrage oder ruft uns an!

Zahlungsbedingungen

Buchungen & Zahlungsbedingungen

Bitte gebt bei eurer Anfrage bis zu drei Wunschtermine an. Einer dieser Termine muss bis zwei Monate vor dem Event im Voraus fest gebucht werden. Sobald der Termin fest gebucht ist, bekommt ihr per E-Mail eine Buchungsbestätigung, Anzahlungsrechnung sowie umfangreiches Infomaterial (Checkliste, Einverständniserklärung, Elternbrief, Anfahrtsbeschreibung) zum Event.

Preise & Konditionen

Alle unsere Programme im Bildungsbereich sind buchbar ab 24 Schüler*innen. Seid ihr weniger als 24 Teilnehmer*innen, fällt ein Zuschlag in Höhe von bis zu 25% an. Pro 10 Teilnehmer*innen kann ein Betreuer*innen kostenfrei am Programm teilnehmen. Es ist durchaus lukrativ für euch, wenn ihr euch aus mehreren Klassen zu einem Verband zusammenschließt, denn Kostenersparnisse im im Organisationsaufwand möchten wir gerne weitergeben. Daher gibt es einen Nachlass für größere Gruppen.

Mobile Angebote

Für alle mobilen Angebote berechnen wir eine Anfahrtspauschale in Höhe von 60,– € / Termin. Diese bezieht sich auf die Nutzung eines PKWs und einen Radius von maximal 10 km. Für Programme mit größeren Materialbedarf (z. B. Floßbau, Stand Up Paddling) wird für die Anfahrt an einen Wunschort, der nicht im Katalog angegeben ist, eine Anfahrtspauschale von 150,– € / Termin berechnet (inkl. 10 km). Sollte der Anfahrtsort über den Radius von 10 km hinaus liegen, berechnen wir für jeden weiteren Kilometer 0,85 €.

Förderung

Wir möchten gerne, dass wirklich jeder von unserem Bewegungs- und interaktivem Erlebnisangebot profitieren kann. Daher können Kinder mit gefährdeten sozioökonomischen Hintergrund einen Preisnachlass erhalten. Viele unserer Programme sind durch verschiedene Fördermaßnahmen, beispielsweise im Rahmen des Qualitätsbudgets finanzierbar. Informiert euch am besten gleich an eurer Schule, welche Möglichkeiten es gibt.

Von wem wird mein Kind betreut?

Selbstverständlich bieten wir eine Komplettbetreuung an. Unsere Betreuer sind qualifizierte Pädagog*innen und Kursleiter*innen. Jede*r ist ein zertifizierte*r Rettungsschwimmer*in und hat einen erste Hilfe Kurs absolviert.

Wie wird mein Kind verpflegt?

Wir bieten eine komplette Vollverpflegung an, welche freundlicherweise von unseren Partnern finanziell gestellt wird.

Jetzt Kontakt aufnehmen

~|icon_mail~|elegant-themes~|solid

hallo@ministerium-fuer-abenteuer.de

~|icon_phone~|elegant-themes~|solid

0341 - 581 532 24

(09:00 bis 18:00 Uhr)