Sich gemeinsam bewegen

Sporttage, Fun & Action

~|icon_pin_alt~|elegant-themes~|outline

Ganz Mitteldeutschland

Unsere Sport-Abenteuer

Was euch erwartet:

Ein Sporttag ist die ideale Gelegenheit alle Schüler*innen zu mobilisieren, Freude an der Bewegung zu schaffen und die Klassen untereinander zu vernetzen.

Mit einem ausgeklügelten Konzept für euren Sporttag gehen wir auf die Bedürfnisse eurer Schule ein. Wir setzen dabei gekonnt auf teamfördernde Herausforderungen, um den Teilnehmer*innen trotz Wettbewerb den Blick für das Miteinander zu schärfen. 

Im Abenteuer enthalten:

Z~|icon_box-checked~|elegant-themes~|outline

Begleitung und Anleitung durch zertifizierte Rettungsschwimmer*nnen und lizenzierte TrainerInnen

Z~|icon_box-checked~|elegant-themes~|outline

Förderung von Konzentration, Balance und Körperbewusstsein

Z~|icon_box-checked~|elegant-themes~|outline

Mit Teambuilding-Elementen erweiterbar

Unsere Angebote für sportliche Stunden: 

Sporttage

Ein Tag voller gemeinsamer Bewegung und Spaß

Stand Up Paddling

Balance, Spaß und Action auf dem Wasser

Beachworld Cospudener See

Erlebt euer eigenes Beachvolleyballturnier

Teen Bootcamp

Powert euch so richtig aus und trainiert Körper und Geist

Wir haben die Gegend schon mal ausgekundschaftet!

An diesen Orten können wir für euch ein besonders breites Spektrum für die Gestaltung eures Sporttages anbieten.

Wir bereiten euch vor Ort alles vor, sodass ihr nur noch mit den Schüler*innen anreisen müsst. Ihr gebt die Organisation in unsere Hände und erlebt garantiert einen unvergesslichen Sporttag. Ihr kennt einen schönen Ort direkt bei euch um die Ecke!

Wir sind zu 100% mobil, passen das Programm den örtlichen Gegebenheiten an und können so einen Sporttag überall ausrichten.

Fragen & Antworten

Was passiert, wenn ich die genaue Anzahl der Teilnehmer*innen noch nicht kenne?

Das ist kein Problem. Du teilst uns einfach die voraussichtliche Anzahl der Teilnehmer*innen bei der Buchungsanfrage mit. 4 Wochen vor der Veranstaltung sollte uns dann die endgültige Anzahl der teilnehmenden Personen mitgeteilt werden. Verminderte Teilnehmer*innenanzahl am Veranstaltungstag führen nicht zwingend zu einer Preisreduzierungen bzw. Rückzahlung. (siehe Preisliste).

Was passiert, wenn das Wetter "nicht mitspielt"?

Auch auf Wetterumschwünge sind wir vorbereitet: Bei leichtem Regen und kühleren Temperaturen können unsere Angebote in der Regel trotzdem sicher durchgeführt werden. Wir melden uns i.d.R. zwei bis drei Tage vor dem Event für eine “Wetter-Absprache” und bieten euch im Fall der Fälle zwei Alternativtermine oder eine wetterunabhängige Variante  an. Werden diese nicht wahrgenommen, berechnen wir eine Stornierungsgebühr in Höhe von 25%. Ein Rücktritt des Kunden oder der Kundin aus Wettergründen ist nicht möglich, solange nach Einschätzung von uns eine sichere Durchführung des Programms gewährleistet ist.

Benötigt jedes Kind eine Einverständniserklärung der Eltern?

Zur Absicherung aller Beteiligten müssen alle TeilnehmerInnen eine ausgefüllte und von den Eltern unterschriebene Einverständniserklärung zum Beginn des Programms vorliegen haben. Die Einverständniserklärung bekommst du bei Buchung des Programm bequem zugeschickt.